Die cum ratione gemeinnützige Gesellschaft möchte Projekte fördern, die der Gesellschaft mittel- und langfristig einen Mehrwert bieten, auch wenn sie auf kurze Sicht im kommerziellen Sinne nicht unbedingt profitabel erscheinen. Die Projekte, in denen die cum ratione tätig ist, können grundlegend in drei übergeordnete Bereiche eingeteilt werden: